Über uns

Von Kölns Straßen, zu einem Ort, der noch nicht vorhergesagt werden kann, wie der Slogan „a place without direction“ bereits verrät.

 

Das Kölner Label wurde von Jungs gegründet, mit der Vision, Deutschlands Streetwear Szene komplett aufzumischen.

„Just–do–it yourself“ ist die Einstellung die sie seitdem an den Tag legen und die, von den Designs bis hin zu den selbst geschossenen Werbefotos, unübersehbar ist. 

Auch für Kooperationen mit ausgewählten jungen Künstlern, die die Ideologie der Brand teilen, sind die Jungs immer offen. Denn sie wissen: It‘s all about Support. Und es gibt viele talentierte upcoming Artists die viel mehr Aufmerksamkeit verdient hätten.

Durch die regionalen, sowie nationalen und internationalen Kontakte wollen sie die Stadt am Rhein in die Köpfe der Streetstyle–Liebhaber verewigen und nachhaltig mit ihrem individuellem und wegweisendem Style verändern.

 

Denn es ist an der Zeit, dass neben Berlin, eine weitere Stadt auf die Karte kommt, die die Kunst–/ und Modeszene mit neuen kreativen Ideen übernimmt.

 

Die Jungs sind immer auf der Suche nach neuen, kreativen Köpfen die das Team vergrößern um weitere Konzepte zu entwickeln, die sich von allem abheben, was man bereits gesehen hat.

 

Love,

 

Vertigo Lab.